Biki-Blog

8. Mai 2014

Blindschleiche ohne Schwanz

Filed under: och nö! — bikibike @ 21:20

Wie es dazu kam, dass sie den nicht mehr hat weiß ich nicht. Plötzlich lag sie auf meinem Terrassenstein und wand sich. Das Ende des Tieres sieht schlimm aus. Nach schneller Recherche könnte es sein, dass sie ihn zum eigenen Schutz abgeworfen hat.  Aber darf es ihr danach so schlecht gehen? 2 Tage später liegt sie  nun immer noch auf dem geschützten Platz, an den ich sie gelegt habe. Sie bewegt sich noch, aber schlängelt nicht weg.

Was am Abend zu sehen war sieht eher nach Qual aus. Aber so ohne Ahnung umbringen??? Weiß einer Rat?

P1050477011 P1050473008 P1050468003

 

25. März 2014

Tschüss, Brasky!

Filed under: och nö! — bikibike @ 21:23

 

 

Braskystolz

 

 

Brasky

 

 

 

(Bilder sind von Braskys Mensch geliehen)

6. November 2013

Doofheit tut weh

Filed under: och nö! — bikibike @ 10:24

Was muss man tun, um eine Weile nicht Mopedfahren zu können?

Man trägt einen viel zu schweren Einkaufskorb einhändig und verdreht sich beim unkonzentrierten Rumtappsen den Arm.  Jede Bewegung von Arm und Schulter, selbst ruhig halten, tut nun gruselig weh. Bewegungseingeschränkt ist aber nix. Nachdem ich die zweite Nacht von den immer stärker werdenden Schmerzen nicht schlafen konnte hab ich heute Nacht die dicke Chemiekeule (so ein nettes novalginisches Tablettchen) rausgeholt und endlich geschlafen.

Dann heute doch mal Tante Doc gefragt:  prima Muskelfaserriss im Oberarm. Tatsächlich, sowas gibt es. Wie doof kann man sein? Endurofahren, tagelanges Paddeln – alles problemlos. Einkaufskorb tragen: gefährlich! Da sieht man’s wieder: Haushalt ist nix für mich. 

Bloggen auf WordPress.com.