Biki-Blog

28. April 2013

Fotos aus Island – Tim Vollmer

Filed under: Island — bikibike @ 09:22

Immer wieder schön anzuschauen sind Bilder von Menschen, die es können. Wer eine Reise nach Island plant oder sich zurück erinnern möchte kann durch die Website von Tim Vollmer stöbern. Leider führen Klicks auf die Bilder ins Leere und nicht zum größeren Bild und haben nur selten eine Namen, der der Ort beschreibt. Für mich ein großes Manko weil die Bilder richtig schön sind.

Er bietet auch Fotoreisen an – vielleicht für Manche interessant.

Advertisements

6. Februar 2013

Alastair Humphreys

Filed under: Blog und Netz,Island,Kajak — bikibike @ 13:00

Sein Blog hab ich schon länger im Visier. Er schreibt (in Englisch) über seine Outdoor-Touren. Als Abenteurer und Autor ist er zu Fuß, mit dem Raft oder mit dem Fahrrad unterwegs. Auch schon mal um die Welt, in Island, der Arktis und Indien. Letztes Jahr ruderte er über den Atlantik.

Gut zu lesen, beeindruckende Bilder und kleine Videos sind zu entdecken.

Am Ende der Startseite findet man die gut sortierten Blog Topics, um seine Wunschthemen auszuwählen.

WARNUNG: Macht Fernweh!

Und wer nicht auf die großen Abenteuer steht kann sich hier zu „microadventures“ anregen lassen.Tent and packraft

Quelle: alastair humphreys

21. Oktober 2012

Erdbebenserie in Nordisland

Filed under: Island — bikibike @ 10:57

Über 100 bis zu 5,2 starke tektonische Schwarmbeben erschütterten den Norden um Siglufjörður.

Karten und Skala in icelandreview.

27. Juli 2012

Iceland und Kayak

Filed under: Island,Kajak — bikibike @ 13:18

Nicht oft kann ich diese beiden Themen verbinden. Island ist kein klassisches Ziel von Kajakfahrern.
Bekannt wurde die 33tägige Umrundung von Freya Hoffmeister 2007.

Rundherum paddelten auch diese 2.

Wildwasserfahrer können sich auf den Flüssen und in den Fossen sicher austoben. Hier ein Beispiel.

Wie man es nicht machen sollte berichtet heute Iceland Review: „Ein holländischer Tourist hat am vergangenen Wochenende sein Leben aufs Spiel gesetzt, als er in einem Kayak von Breiðavík zum Vogelfelsen Látrabjarg in den südlichen Westfjorden ruderte. Ein plötzlich aufkommender Sturm warf das Kayak gegen einen Felsen und zerbrach es.“

Er hatte sich nicht abgemeldet, war den ersten Tag unterwegs und hatte sich gleich eine der schwierigsten Ecken ausgesucht.

Faszinierend ist das Paddeln auf und um die Insel ganz sicher. Aber man sollte wissen, worauf man sich einlässt. Bilder gewünscht?

Was das Wasser in dem relativ harmlosen Godafoss mit einem Kajak macht kann man hier sehen. Mehr Whitewater-Eindrücke: klick1, klick 2, klick 3, schon älter.

Und hier ein paar Seekajakeindrücke an Islands Küste: klick1,  klick 2, klick3

auf dem Þingvallavatn

steinikayak

6. Juni 2012

Hausbesichtigung 40 Jahre nach dem Ausbruch des Vulkan Eldfell in Heimaey

Filed under: Island — bikibike @ 12:45

1973 brach in Heimaey der Vulkan Eldfell aus. Das Haus von Gerður Sigurðardóttir stand 500 m weit entfernt und wurde von der Lava und Asche begraben. Das Haus wurde nun ausgegraben. In der RÚV-Sendung Landinn führt Gerður das Fernsehteam durch ihr Haus.

Zu sehen sind auch 40 Jahre alte Aufnahmen von Heimaey und vom Vulkanausbruch.

25. Mai 2012

Wasser in Island

Filed under: Island — bikibike @ 11:28

Kranksein = Youtube-Zeit 😦

Achtung Mopedfahrer! Anschauen! Wie man Fischen und Mopedfahren prima verbinden kann …

U-Auto

 

 

 

23. Mai 2012

Island – Anreise mit der Fähre „Á sjó“

Filed under: Island — bikibike @ 07:10

Schöne Einstimmung auf eine Reise nach Island. Die Musik meine ich natürlich. 😉

 

 

zur Entspannung danach

6. Februar 2012

Isländisches Nessie-Ungeheuer gefilmt

Filed under: Island — bikibike @ 15:40

Bei Icelandreview kann man einen Film aus Ostisland schauen. Endlich einmal wurde das Ungeheuer im Gletscherfluss  Jökulsá í Fljótsdal gefilmt.

22. November 2011

Karsten war wieder in Island

Filed under: Island,Moped — bikibike @ 01:00

Karsten aus Berlin hab ich 2008 auf der Fähre nach Island kennen gelernt. Wir nahmen die gleiche Umrundungs-Richtung und trafen uns auf der 1 immer mal wieder. Seinen Bericht und die wunderbaren Fotos hab ich damals schon gerne gelesen und angeschaut.

2011 war er nun wieder mit seinem Freund und natürlich wieder mit dem Moped auf der Insel. Die infiziert und lässt einen nicht so schnell wieder los, was?

Und auch dieses Jahr ist sein Bericht wieder absolut lesenswert!

19. November 2011

Island am Polarkreis, NDR

Filed under: Island — bikibike @ 20:25

Im NDR lief am 17.11.11 ein schöner Film über Islands Norden.

Besonders Jons Familie, die nach Drangey schippert, sollte man sich merken: der Zeltplatz und der Hotpot direkt am Meer sind wirklich sehenswert und erholsam.

Zu finden bis 24.11.11 in der Mediathek des NDR.

Island oben in die Suche eingeben: „Island am Polarkreis“ anklicken.

Nächste Seite »

Bloggen auf WordPress.com.