Biki-Blog

3. Juli 2014

moppedrun.de eine Reise zwischen den Amerikas…

Filed under: Moped — bikibike @ 18:16

Zwei Schweine vorm Trog: „Was gibt’s denn heute?“ „Schon wieder Perlen!“

Raus aus der Bude! Jenseits der Komfortzone, fern vom Alltäglichen, dort beginnt die Freude am Entdecken, die Neugier, da wird der Wissensdurst mit hin genommen, der Hunger nach Neuem. Aber die wahren Perlen liegen erfahrungsgemäß nicht auf den blank geschliffenen Autobahnen der Reisemassen, sondern fast immer hat unser Globus dort am meisten zu bieten wo Fortbewegung eher langsam und die Fahrbahn (nicht nur im übertragenen Sinne) etwas rauer ist.

Der Weg ist der Weg… und das Ziel ist das Ziel! Unser Ziel ist die zwölfmonatige Er-Fahrung Mittel- und Südamerikas auf zwei Motorrädern, vom Mexiko südwärts bis hinein nach Bolivien. Unsere Route soll uns durch die Kleinstaaten Zentralamerikas hinaus und über den Darien Gap hinweg führen, Kolumbien, Venezuela und das Amazonasbecken queren. Durch Länder die abseits der amtlichen Touristenkarte liegen, abseits der Panamericana.

Mit dieser Absichtserklärung sind im August 2013 zwei Mopedfahrer zu ihrer einjährigen moppedrun.de aufgebrochen. Sie saßen eine Zeit lang in Kalifornien fest *bedauer* und sind seit September so richtig auf der Straße. Der erste Beitrag der eigentlichen Reise ist deshalb hier zu finden.

Bereist wurden inzwischen USA, Mexiko, Belize, Guatemala, El Salvador, Honduras, Nicaragua, Costa Rica, Panama, Darian Gap, Kolumbien, Ecuador, Peru, Chile und Bolivien. Zu lesen gibt es also schon jede Menge, man braucht aber Zeit dafür: die Artikel sind lang, spannend, humorvoll und intensiv.

Ja, und was machen die so außer Mopedfahren? Jooo, Eis essen, Bierchen trinken, mit Leuten quatschen, auf Märkten rumlaufen – nicht gerade spannend!

Ach ja, außerdem guckten sie gerade Raptor-Saurier-Spuren, krabbelten durch steinige Schluchten und feuchte Felsspalten und erforschten 2500 Abdrücke von Theropoden und Sauropoden aus dem Mesozoikum  (na gut, vielleicht nicht alle).

Doch spannend!

Quelle moppedrunde

Und da soll man kein Fernweh kriegen 🙂

 

Im August ist die Runde rum. Dann stehen zwei reisebereite BMW G650GS Sertao in Bolivien, Chile oder Argentinien (auch einzeln) zum Verkauf. Beide Moppeds sind dann noch kein Jahr alt (noch zwei Jahre Garantie!), haben geschätzt 20.000 Meilen Laufleistung und sind für Fernreisen optimiert. Verkauf erfolgt komplett mit Gepäcksystem und Ersatzteilen, auf Wunsch auch mit Werkzeug und Camping-Ausrüstung.

Infos zu den GSen und Bilder hier.

Und es gibt nicht nur Lesestoff sondern auch noch Guckstoff, unterteilt nach Zielgebieten.

Advertisements

3 Kommentare »

  1. hach, bist schon ein schätzchen…. oder willste dir nur wieder ne heiße Schokolade verdienen 🙂
    Ich hoffe du bist so fitt das wir dieses jahr wenigstens noch eine kleine ausfahrt machen können!?!
    Saludos aus Potosi
    J.

    Kommentar von Jörn — 3. Juli 2014 @ 18:32 | Antwort

    • Schätzchen heißen bei mir nur die Mopeds 😉

      Hab mir grad diese Woche ein Stück Knorpel in der Hüfte abgeknackst und fahre seit Monaten mal schmerzfrei Moped. So g..l!

      Gibt’s einen Ankommenstermin oder eine Willkommensfeier? Anfang/Mitte September bin ich aus dem Urlaub zurück und noch nicht in der Klinik. Ein Kaffeetreffen sollte auf jeden Fall klappen. Bist ja nicht so weit weg.

      Kommentar von bikibike — 3. Juli 2014 @ 18:46 | Antwort

      • Mitte August ist der Rückflug anberaumt… aber bis zur Welcomeparty wirds dann wohl noch ein paar Tage dauern. ANfang/Mitte Sep ist da ganz realistisch! Würd mich freuen wenn du/ihr vorbeikommt!
        Hasta pronto 🙂
        J.

        Kommentar von Jörn — 5. Juli 2014 @ 19:55


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: