Biki-Blog

10. April 2011

Sonntagsfahrt und GS-Wiederbelebung

Filed under: Moped — bikibike @ 20:57

Nach 3 Jahren Pause wird nun die 100 GS wiederbelebt. Die Kopfdichtungen und Stößelstangendichtungen sind erneuert, eine neue Batterie drin, Knopfdruck, brummmmm.

Heute bin ich testweise mal ein paar Hundert Meter auf Feldwegen gegurkt, um zu sehen, ob vor’m Anmelden noch was Größeres zu machen ist. Muss ja erst noch zum TÜV. Vollabnahme gibt’s doch nicht mehr, oder irre ich mich da?

Ein schönes Gefühl, wieder auf der Biene zu sitzen, das Gefühl für’s Handling war gleich wieder da, der 2V-Boxer-Klang weckte wieder die Reiselust. Wenn alles gut ist wird sie mich diesen Sommer durch ganz Italien tragen. Da freu ich mich drauf. Zum Abschluss dann vielleicht noch über die Ligurische…

 

Am Nachmittag düsten wir noch ein, zwei Stündchen über die Mini-Kurven-Sträßchen des südlichen Odenwaldes. Schön leer, durch das Blütenspalier der Obstbäume und an langsam gelb aufblühenden Rapsfeldern vorbei. Ein schnelles Abendessen beim Mopedtreff Kurbrunnen in Strümpfelbrunn. Ich wundere mich ja immer noch über den völlig unpassenden Namen. Stellt Euch darunter bloß kein spießiges Cafè vor.

Wie bestimmt jeder heute haben wir den Tag draußen verbracht und die Sonne genossen.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: