Biki-Blog

16. Januar 2011

(Winter-) Sonnen-Toürchen

Filed under: Moped — bikibike @ 19:13

So schöne Sonne. Nach 3 Monaten Zwangspause musste ich raus. Nur mit der „Kleinen“, die is ja nich so schwer…

Im 3. Versuch anspringen fand ich ok. Die beiden Trommelbremsen mussten sich erstmal wieder ein bisschen einschleifen, dann ging’s aber halbwegs. Muss ich wohl im Frühjahr mal richtig sauber machen.

Über’m Neckartal lag fluffiger Nebel

Aber die Sonne war stärker

Im Odenwald entdeckte ich sogar einen neuen Weg. Man sieht ja jetzt viel mehr weil das Laub nicht im Weg ist: da war doch eine Schneise –  da müsste doch ein Sträßlein langgehen – das muss ich doch mal ausprobieren – na guck, 8 km durch den Wald – ok, z.T. noch völlig überschwemmt und dreckig – schillernder überfluteter Talboden – ach ne, hier kommt man also raus…

So ein klein wenig abseits musste dann auch noch sein. Ist aber mit Sommerreifen auf patschnass grad nicht so lustig. Winterreifen lohnen sich nicht mehr, bei echtem Winterwetter hat mein Doc eh was gegen’s Fahren.

Schön war’s. Und gut hat’s getan.

 

Und nach dem Nach-Hause-Kommen hat der Schatz gequietscht vor Freude als ich meine eiskalten Hände zum Wärmen unter seine Achseln gesteckt habe 🙂

Advertisements

4 Kommentare »

  1. Ich bin heute mit meinem Bruder auch das erste Mal richtig gefahren in diesem Jahr. Gestern hatte es nur noch für die kleine Probefahrt auf dem Garagenhof gereicht.

    Die Sonne zeigte sich bei uns in Berlin kurz bevor wir losgefahren sind und blieb dann auch bis zum Abend. War wirklich schön wieder ein paar Kilometer abzuspulen.

    Kommentar von Max — 16. Januar 2011 @ 20:47 | Antwort

  2. Was für ein schöner Einstieg in die Motorrad-Saison 2011. Ich bin in 2010 das letzte Mal am 18. Dezember gefahren, und konnte es kaum erwarten, mich am 8. Januar (nach meinem ‚Zwangs‘-Urlaub in Deutschland) sofort wieder auf mein Mopped zu schwingen. Winterpause? Hoffentlich nie wieder 😉
    Ich mag diese Nebensaison-Ausflüge am liebsten, weil dann ’nur‘ die echten Zweirad-Enthusiasten (a.k.a. Bekloppte) unterwegs sind. Cheers, SonjaM

    Kommentar von SonjaM — 16. Januar 2011 @ 21:51 | Antwort

    • Hallo Sonja! Alles Gute für 2011!

      Ich hab mich allerdings sehr gewundert, denn es waren ’ne Menge bunter Knieschleifer und großer Chopper unterwegs. Können auch „Bekloppte“sein, aber irgendwie fehlten mir heute die mit den alten Schüsseln, kleinen Enduros usw.
      Wahrscheinlich war’s denen heut zu warm 🙂

      Kommentar von bikibike — 16. Januar 2011 @ 21:56 | Antwort

  3. Schöne Bilder! Bei uns im Sauerland war am Wochenende richtig was los, weil so tolles Wetter war. Mir sind doch recht viele Motorräder entgegen gekommen.

    Nur leider bin ich selbst nicht zum fahren gekommen, aber ich fahre ja eh jeden Tag, von daher ist’s nicht so schlimm.

    Ich freu mich schon auf den Saisonbeginn, wenn ich endlich wieder mit meiner Enfield Diesel durch den Frühling tuckern kann, dann ist für mich der Winter vorbei. 🙂

    Kommentar von Marc — 17. Januar 2011 @ 11:07 | Antwort


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: