Biki-Blog

23. März 2010

Helmkauf

Filed under: Ausrüstung,Moped — bikibike @ 16:55

Mann, war das schwierig!

Eigentlich wollte ich einfach nur einen Helm: nicht zu schwer, unauffällig silber oder mattschwarz. Und passen sollte er. Nach einer heftigen Veränderung meiner Kopfgröße -von 56 auf 52- waren Anproben fällig.

Nach etwa 20 Mal Auf- und Absetzen bei diversen Händlern und 3x Hin- und Herschicken lande ich nun wieder beim Schuberth-Klapp. Wollte ich gar nicht, ist aber der Einzige, der passt. Dabei hätte ich so gerne einen superleichten Carbon oder einen schönen Marushin gehabt.
War nichts. Passt nichts.

Naja, demnächst werd ich ja wieder BMW fahren, da kann man auch ’nen Klapphelm tragen.

Advertisements

4 Kommentare »

  1. Ohja, Helmkauf. Das ist immer ein Riesenakt. Mit meinem vorherigen Helm (für Touren nehme ich den immernoch) bin ich 5 Minuten durch den Laden gelaufen und habe ihn für gut befunden.

    Dann auf der ersten „längeren“ Tour habe ich nach ~45 Minuten dann doch Kopfschmerzen bekommen, da der Helm an der Stirn arg gedrückt hat. Zum glück war er recht einfach aufgebaut und ich konnt ein wenig Polsterung wegnehmen. Jetzt sitzt er prima.

    Tolle Berichte übrigens! Schade, dass die Fotos so klein sind. 😉

    PS: Habe dich auch auch in meine Blogrolle aufgenommen. 😉

    Kommentar von Alexander — 26. März 2010 @ 11:20 | Antwort

    • Danke für die Rückmeldung!

      Das Drücken am neuen Helm hab ich auch schon, aber auch ein scharfes Cuttermesser 😉

      Kommentar von bikibike — 26. März 2010 @ 12:32 | Antwort

  2. Mein derzeitiger Helm will mich momentan auf den Arm nehmen. Helm von BMW (Systemhelm 5).
    Erste Fahrt war schon ernüchternd, da das Visier verzogen war. Nach einem halben Jahr hat das Visier nicht mehr komplett abgedichtet und Pfeifgeräusche der Extraklasse verursacht.

    Jetzt nach einem Jahr nach Kauf klappert die Belüftungsklappe.

    Oh wie ist das schön… – aber gepasst hat er immerhin von Anfang an.

    Kommentar von LawBike.de — 30. März 2010 @ 21:38 | Antwort

    • Hallo,
      schön, dass Du hier vorbei schaust!

      Hast Du schon versucht, das Visier zu reklamieren? Für ’nen BMW-Helm, der ja auch von Schuberth ist, ist das eher nicht normal, oder? Ich hatte da nur gute Erfahrungen, auch mit Reklamationen.

      Kommentar von bikibike — 31. März 2010 @ 04:24 | Antwort


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: